So erreichen Sie uns

Kontakt:
Forum am Dom
Domhof 12
49074 Osnabrück
Telefon: 0541/318-280
E-Mail:

Sie erreichen uns!

Wir sind telefonisch erreichbar:
montags - freitags | 8:30 - 13:00 Uhr

Das Forum am Dom ist geschlossen

Aufgrund der behördlichen Vorgaben müssen die Türen des Forums am Dom leider weiterhin geschlossen bleiben.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören - und auf ein Wiedersehen in Gesundheit und wünschen Ihnen eine von Hoffnung erfüllte, gesegnete Osterzeit.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Forums-Team

geist:reich

FRÖMMIGKEIT

Einmal am Tag,
da solltest du
ein Wort in deine Hände nehmen,
ein Wort der Schrift.
Sei vorsichtig,
es ist so schnell erdrückt
und umgeformt, damit es passt.
Versuch nicht hastig, es zu „melken“,
zu erpressen, damit es Frömmigkeit absondert.
Sei einfach still.
Das Schweigen, Hören, Staunen ist bereits Gebet
Und Anfang alles Wissenschaft und Liebe.
Betaste das Wort von allen Seiten,
dann halte es in die Sonne
und leg es an dein Ohr wie eine Muschel.
Steck es für einen Tag wie einen Schlüssel in die Tasche,
wie einen Schlüssel zu dir selbst.

Paul Roth


unsplash / Timothy Eberly

Programm

Fotonachweis fotolia_jamrooferpix

Gespräch und Hilfe

Manchmal tut ein Gespräch einfach gut.

Denn es ist eine große Hilfe, wenn mir jemand zuhört, mich ausreden lässt und mir hilft, meine Gedanken und Gefühle zu ordnen. Selbstverständlich kann der Gesprächspartner meine Probleme nicht für mich lösen, aber er kann mit mir auf die Suche nach Lösungswegen gehen.

Raum und Zeit für Gespräch

Direkt und vertraulich: Sie können jederzeit ohne Voranmeldung zu einem persönlichen Gespräch ins Forum am Dom kommen. Die Gespräche sind diskret und finden in einem eigenen Gesprächsraum statt.

Über unser besonderes Angebot Zeit zum Gespräch können Sie ihren Gesprächspartner zu festen Sprechzeiten wählen.

Gesprächsthema kann alles sein: Von Glaube und Kirche, Religion, Weltanschauungen und Sekten über Suche nach dem Sinn des Lebens bis zu persönlichen Krisen und Fragen, die sich aus Ihrer Lebenssituation ergeben. Sie sind uns herzlich willkommen, wenn Sie ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Probleme suchen. Sie sind uns ebenso willkommen, wenn Sie Ihre Fragen und Zweifel zum Glauben oder Ihre Ansichten zu aktuellen kirchenpolitischen Themen besprechen wollen.


Beratung | Geistliche Begleitung | Glaubenskurs